Das StBV

Versorgungswerk der Steuerberater in Hessen

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Aufgabe

Eine sichere und nachhaltige Altersvorsorge bietet das Versorgungswerk der Steuerberater all seinen Mitgliedern – egal ob selbstständig oder angestellt. Dank des VStBH können Steuerberater ihren Lebensstandard im Ruhestand sichern und auch ihre Angehörigen absichern. Und nicht nur das: Die Versorgungsleistungen des VStBH ermöglichen unseren Mitgliedern einen fest kalkulierbaren Renteneintrittszeitpunkt. Das wirkt der Überalterung des gesamten Berufsstandes entgegen. Das VStBH ist:

Demokratisch: Wir erfüllen unsere Aufgabe in echter Selbstverwaltung. Gewählte Vertreter der Mitglieder beziehungsweise Versicherten beschließen über Mitgliedschafts-, Beitrags- und Leistungsrecht.

Eigenfinanziert: Das Versorgungswerk erhält keine Staatszuschüsse, sondern erfüllt seinen Versorgungsauftrag in Eigeninitiative und mit eigenen Mitteln.

Öffentlich-rechtlich und sozial: Die Rechtsbeziehungen zwischen dem VStBH und seinen Mitgliedern sind öffentlich-rechtlicher Natur. Denn anders als bei der privaten Lebensversicherung entstehen unsere Versorgungsverhältnisse nicht durch Vertragsabschluss, sondern kraft Gesetz. So fügt sich das VStBH nahtlos und harmonisch in das gegliederte System der sozialen Sicherheit ein. 

Bestandsverwaltung

Die Verwaltung ist zentral in der Geschäftsstelle Düsseldorf organisiert.

Hausanschrift:

Breite Straße 69, 40213 Düsseldorf


Postanschrift:

Postfach 10 52 41, 40043 Düsseldorf


Telefon:

Telefax:

E-Mail:

0211-179 369-0

0211-179 369-55

office(at)vstbh.de


Bitte wenden Sie sich mit Ihren Fragen an die jeweiligen Ansprechpartner.
Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen.